Research - E-Lyte Innovations

Forschungsprojekte

Die Entwicklung von neuartigen Zellsystemen findet in einem rasanten Tempo statt. Dabei geht es schon lange nicht mehr NUR darum, bestehende Systeme hinsichtlich eines Schlüsselparameters zu optimieren. Immer neue Wege werden ausprobiert, welche sehr hohe Anforderungen an die individuellen Zellkomponenten, vor allem den Elektrolyten stellen. Neue Zelltypen und Zellchemien funktionieren in den meisten Fällen nicht mehr mit den schon bekannten Elektrolytlösungen. Auch mit einer inkrementellen  Optimierung des Elektrolyten stößt man bei gänzlich neuen Ansätzen schnell an seine Grenzen. Um auch in diesen Fällen für unsere Kunden eine Lösung anbieten zu können, betreiben wir umfangreiche F&E Aktivitäten im Rahmen von hochinnovativen Forschungsprojekten, die es sich u.a. zur Aufgabe gemacht haben, den Status quo durch radikale Elektrolytansätze zu ersetzen, Fehler- und Wirkmechanismen im Detail zu verstehen sowie den Einsatz toxischer Elektrolyt-Komponenten bzw. den CO2 Fußabdruck in der Elektrolytherstellung zu reduzieren.

 

Aktuelle Forschungsprojekte

RoSiLib Webseite ELyte

RoSiLib – Nanoporöses Silizium durch Rascherstarrung – Einsatz in Lithium-Ionen-Batterien

Die Bestrebungen hin zu einer CO2-neutralen Energieversorgung bedingen einen Umschwung in der Mobilität von fossilen auf elektrochemische Energieträger. Dieser bereits begonnene Prozess bedarf einer weiteren Unterstützung durch die Verbesserung der Lithium-Ionen-Batterien hinsichtlich Kosten, Rohstoffund Energieeffizienz. Nur so wird der von der Bundesregierung geforderte und geförderte vollständige Umstieg auf die Elektromobilität möglich.

 

mehr
Kontaktformular für Forschungsprojekt Anfragen








    Ich bin mit der Weiterverarbeitung der eingegebenen Daten, sowie der Speicherung einverstanden.

    Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.