Projektmanager:in für den Bereich öffentliche Förderprojekte und F&E (m/w/d)

PDF Download

Festanstellung, Vollzeit (40h), Münster

Das ist E-Lyte Innovations

Wir sind ein Start-Up-Unternehmen aus Münster, das sich gerade stark im Wachstum befindet. Um dieses Wachstum auch umsetzen zu können, sind wir auf der Suche nach einer/m Projektmanager:in für den Bereich öffentliche Förderprojekt und F&E.

E-Lyte produziert und entwickelt Elektrolytlösungen für moderne Energiespeichersysteme.

Hier ein kleiner Exkurs zum besseren Verständnis:

Wie können wir mobil sein, ohne das Klima zu belasten? Wie werden Energiespeicher wie z. B. die Lithium-Ionen-Batterie leistungsfähiger? Damit die Energiewende nicht nur ein Dauerbrenner in den Medien bleibt, sondern auch technisch möglich wird, arbeitet E-Lyte an verbesserten Speicherlösungen, in dem es maßgeschneiderte Elektrolyte entwickelt und produziert.  Eine universell passende Elektrolytlösung gibt es nicht. Deshalb ist es unsere Mission und könnte deine zukünftige Aufgabe bei uns sein, den perfekt passenden Elektrolyten für jeden Energiespeicher zu entwickeln und zu produzieren!

 

Damit füllst du deinen Arbeitstag

Das Gebiet, auf dem wir arbeiten ist hoch innovativ. Daher ist uns bewusst, dass du vermutlich nicht alle Aufgaben direkt eigenständig übernehmen kannst. Wenn doch – umso besser! Wenn du einige der nachfolgend aufgelisteten Aufgaben noch nicht kennst, oder dir die nötige Praxis in diesem Bereich fehlt ist das noch kein Ausschlusskriterium. Für uns zählt vor allem, dass du den Willen mitbringst sie zu lernen.

 

Deine Aufgaben als Projektleiter für die Entwicklung von Elektrolytlösungen bei E-Lyte:

  • Unterstützung bei Öffentlichen Förderprojekten (Antragsstellung, Budgetplanung, internes Projektmanagement, Kommunikation mit den Projektpartnern, Erstellung von Zwischen- und Abschlussberichten)
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Elektrolyten und Elektrolytadditiven
  • Durchführung von Entwicklungsprojekten zur Elektrolytformulierung und Additivieren im Zusammenhang mit neuartigen Zelltechnologien.
  • Unterstützung bei der Durchführung, Analyse, Dokumentation, Diskussion und Präsentation von Entwicklungsergebnissen
  • Unterstützung bei der Aufbereitung von zur Verfügung gestellten Messdaten
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Lösungen zur Erhebung, Modellierung, Analyse und Visualisierung von Daten
  • Übergreifende Mit- und Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und externen Partnern

 

Diese Voraussetzungen bringst du optimaler Weise mit:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Physik oder eine andere qualifizierende Fachrichtung)
  • Spezialwissen zu Lithium-Ionen-Technologien vorteilhaft, insb. im Bereich Elektrolyte
  • Kommunikationsstärke, Offenheit und Interesse mit deinem Team etwas zu bewegen
  • Erfahrungen im Projektmanagement und der verantwortlichen Durchführung von Projekten
  • Kenntnisse in elektrochemischen Charakterisierungsmethoden
  • Fähigkeit zum Umgang mit wechselnden und unterschiedlichen Anforderungen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen national/international
  • Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift

 

Womit wir dich überzeugen wollen

Du wirst Teil eines Start-Up-Unternehmens, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Zukunft aktiv mitzugestalten. Unsere Arbeit ist weit weg von „Standard“ und wird deswegen nie eintönig. Jeder einzelne Mitarbeiter bei uns ist wichtig und kann seine Ideen von Anfang an mit einbringen. Hierarchie gibt es nur entlang flacher Strukturen. Wir legen größten Wert auf Transparenz, damit du nicht nur weißt, was du machst, sondern auch wofür du es machst.

Hier noch ein paar Hard-Facts:

  • Die Stelle ist Vollzeit (40h) und unbefristet.
  • Wir bieten dir eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Bei uns gibt es zusätzlich zu deinem Gehalt einen erfolgsorientierten Bonus.
  • Wir arbeiten eng mit Industriekunden, Universitäten und Forschungseinrichtungen aus der ganzen Welt zusammen.
  • Wir fördern Weiterbildungs- und Weiterentwicklungswünsche.
  • Wenn im Rahmen der Möglichkeiten ist, können Tätigkeiten wie die Dokumentation von Ergebnissen o.ä. auch remote erledigt werden.

 

So bewirbst du dich bei uns

Schreib uns einfach kurz wer Du bist, was Dich motiviert und warum gerade E-Lyte Innovations für Dich spannend ist. Zusätzlich benötigen wir nur einen aktuellen CV (Lebenslauf), deinen gewünschten Eintrittstermin und deinen Gehaltswunsch. Bitte sende alles an recruitment@e-lyte-innovations.de. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!